Änderungsstand: 17.05.19ghg

 

© Christus für Alle e. V. 2006

  

 

 

 

 

 

 

 

Lobpreismusik in unserer Gemeinde 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 







Unsere Musiker...
 

  • Gabi Deutesfeld (Gesang)
  • Michael Engel (Gesang & Klavier)
  • Jonathan Deis (Gesang & Klavier)
  • Johanna Deis (Gesang)
  • Anne Tamme (Schlagzeug)
  • Tarek Alledan (Gesang & Klavier)
  • Joel Lumoneka (Schlagzeug)

 

 

Was ist Lobpreis?

Oder: "Musik ist die Stimme Gottes!"

 

Es geht nicht um das Singen schöner Lieder oder um fetzige Gitarrenmusik, sondern um die Hingabe meiner selbst.

Lobpreis

• Kommt von loben und preisen (etwas anpreisen)

• bedeutet, jemanden in den Mittelpunkt stellen

• Lobpreis beinhaltet, seine Verdienste anerkennen und ihn bewundern

• drückt öffentliche Wertschätzung aus

 

Jeder Mensch bewundert irgendetwas oder irgendjemanden auf seinem Lebensweg. 

 

Das griechische Wort für loben oder Lob (aineo) bedeutet:

Jemanden rühmend erwähnen, eine rühmende Erwähnung machen, das zustimmende Lob von Menschen für Gott.

 

Der nennenswerteste Lobpreismusiker und Anbeter war die biblische Person im Alten Testament, mit Namen - David. Er hatte Gott immer vor Augen und war ein Mann nach dem Herzen Gottes. Er schrieb viele Psalmen, welche im Alten Testament zu finden sind.  

 

Warum loben wir Gott? 

 

  • Wir loben Gott, weil das unsere Aufgabe als Christen ist.
  • Wir loben Gott, weil wir damit auf den Segen Gottes in unserem Leben antworten.
  • Wir loben Gott, weil wir darin Gott begegnen können.
  • Wir loben Gott, weil wir darin Gottes Handeln erleben können.
  • Wir loben Gott, weil wir ihm unseren Dank ausdrücken wollen - für sein Erlösungswerk in und durch seinen Sohn Jesus Christus.
  • Wir loben Gott, weil es sein Herz erfreut und seine Freude auf uns zurückfällt.
  • Wir loben Gott, weil er unabhängig von dem wie wir uns fühlen der Herr über alles war, ist und bleibt.

 

 

 Buchempfehlung zur Thematik:


  • Musik von oben (Werner Finis)
  • Das Geheimnis von Lobpreis und Anbetung (Arne Kopfermann)
  • Anbetung und Lobpreis (Holger Petri)

 

 

 

 

 

 

 

 

Bitte klicken Sie auf das Banner!