Änderungsstand: 17.05.19ghg

 

© Christus für Alle e. V. 2006

  

 

 

 

 

 

 

 

"Israel - Religionen, Kulturen und Weltpolitik im Focus"


ANKÜNDIGUNG:
Im 4. Quartal 2019 wird das folgende Seminar angeboten:

"Warum Israel und das jüdische Volk uns als Christen persönlich betreffen"

Referenten: Ullrich und Christina Fast

 

„Israel, das jüdische Volk, der Nahostkonflikt: Was geht mich das an?“


So könnte mancher Christ heute fragen. Viele sind bei diesem Thema verunsichert und wünschen sich einen klaren, kompakten und einfachen Überblick. Ullrich und Christina Fast geben Antworten und gehen dabei u.a. auf folgende Bereiche ein:


  • Wo kommt unser Glaube her – an wen glauben wir überhaupt?
  • Ein kurzer Sprint durch die Jahrtausende der Geschichte Israels bis heute:
    Warum es so wichtig ist, Zusammenhänge zu verstehen
  • Unsere Vorstellung von Jesus im Vergleich mit der Realität
  • Der neue Bund – und typische, neutestamentliche Missverständnisse
  • Antisemitismus: Eine Erfindung der Nazis aus dem letzten Jahrhundert? 
  • Was wir als Christen von den jüdischen Festen lernen können
  • Wo kommt eigentlich die christliche Abendmahl-Feier her?
  • Fragestunde / Buch-Empfehlungen / Interessante Newsletter und Webseiten



Weitere Informationen über Israel und die jüdischen Wurzeln unseres Glaubens findet man unter anderem hier:

 


 

 

 

 

 

 

 

Bitte klicken Sie auf das Banner!